Appell an den Bürgermeister
Appell an den Bürgermeister

Die UWG Gescher nimmt nicht an der Ratssitzung am Mittwoch, 25.03.2020 teil und appelliert eindringlich an Bürgermeister Kerkhoff, die Ratssitzung abzusagen
Unsere Mitteilung an den Bürgermeister Kerkhoff:
In einer Mitteilung informiert die UWG Gescher die Verwaltung der Stadt Gescher, dass die Ratsmitglieder der Wählergemeinschaft an der kommenden Ratssitzung nicht teilnehmen werden.
Die UWG Gescher folgt damit uneingeschränkt der mehr als eindringlichen und eindeutigen Empfehlung von Bund, Land, dem Kreis Borken sowie dem Robert Koch – Institut.
Die Situation ist ernst, und die UWG Gescher nimmt sie ernst.
Die UWG Gescher hält die Durchführung der Ratssitzung für unverantwortlich und sie widerspricht den von den Stadt Gescher angeordneten Allgemeinverfügungen zum Coronavirus.
Darüber hinaus regt die UWG Gescher an, bei den zuständigen Behörden eine Fristverlängerung für beispielsweise dem Abrufen von öffentlichen Mitteln etc. zu beantragen und zu erreichen.

Add your comment